NLS-Organ-Analyse

Gesundheitsberatung mit Hilfe der Teloscan NLS-Organ-Analyse

 

Statistisch gesehen war die Zigarette vor 10 Jahren die Krankheitsursache Nr. 1. Heute ist es der Stress, in 10 Jahren wird es der Elektrosmog sein. Es ist daher wichtig zu wissen, wie man gesundheitsschädliche Faktoren wie auch Chemikalien vermeiden bzw. reduzieren kann. Denn sie beeinflussen maßgeblich unsere Gesundheit.

 

Krankheiten entstehen nicht plötzlich. Oft laufen über Jahrzehnte von uns unbemerkt negative Prozesse in unserem Stoffwechsel ab, bis z. B. Krebs oder Diabetes entstehen. Wir nehmen es erst wahr, wenn die ersten Symptome auftreten. Doch dann haben sich die Probleme im Körper schon festgesetzt.

 

Vorher zu wissen, wofür man “besonders” anfällig ist, und dies zu vermeiden bzw. zu minimieren, ist die beste Basis für ein gesundes langes Leben.

 

Als Präventologe bin ich der Spezialist für die Erhaltung Ihrer Gesundheit und biete Ihnen eine individuelle Gesundheitsberatung mit Hilfe der NLS-Analyse an.

Was ist eine NLS-Organ-Analyse?

 

Die NLS-Organ-Analyse (Nicht-Lineare-System-Analyse) ermöglicht eine ganzheitliche Betrachtung des Körpers.

Dabei werden die inneren Organe, Gewebe und Knochen durch die Schwingungen im Energiefeld des Menschen gemessen, untersucht, bewertet und graphisch dargestellt. Diese Technik schlägt eine Brücke zwischen der Apparatemedizin und rein energetischen Mẹssverfahren.

 

NLS-Analyse wurde ursprünglich für die Raumfahrt in den 50er Jahren entwickelt. Auch heute messen sich die Raumfahrer aller 3 Tage auf der ISS-Raumstation mit diesem System.

 

Die Analyse kann folgende Fragen

beantworten.

 

  • Welchen Belastungen ist mein Körper ausgesetzt?
  • Welche Organe sind geschwächt?
  • Was sind die tatsächlichen Ursachen für meine Beschwerden?
  • Was macht dem Körper Stress und wo hinterlässt dieser seine Spuren?
  • Was bringt das System wieder ins Gleichgewicht?

 

 

Wer kann sich untersuchen lassen?

 

Jeder Mensch, unabhängig von seinem Gesundheitszustand kann sich untersuchen lassen.  Denn die NLS-Organ-Analyse ist ein guter Begleiter in der Prävention, also dem Vorbeugen von Krankheiten. Aber auch während einer schulmedizinischen Therapie kann sie begleitend eingesetzt werden.

 

 

Untersuchungsablauf

 

Die Analyse erfolgt im Sitzen oder Liegen und ist daher mit keiner körperlichen Anstrengung verbunden. Sie wirkt eher entspannend. Es gibt keine Nebenwirkungen  und die Untersuchung ist absolut schmerzfrei. Deshalb ist sie auch ideal für ältere Menschen, Kinder und sogar für Haustiere.

 

Vorteile einer Analyse

 

Diese Art der Energiemedizin ist die Zukunft in der Prävention. Die Stärken und Schwächen eines Menschen werden analysiert, bevor gesundheitliche Probleme entstehen. Sie wissen, welche Belastungen Ihr Immunsystem schwächt, z. B. durch Umweltgifte, Toxine, Pilze, Bakterien, Viren, Parasiten etc. 

 

Durch eine zielgerichtete Beratung erfahren Sie, wie Sie sich gesundheitsbewusst verhalten und Ihre Gesundheit schützen und stärken können.

Beispielbilder NLS-Organ-Analyse

Rechtlicher Hinweis:

Die Informationsmedizin gehört zu dem Bereich der Alternativmedizin.
Ich weise darauf hin, dass die hier vorgestellte Methode in ihrer Wirkung in der klassischen Schulmedizin bisher weder wissenschaftlich anerkannt ist, noch als bewiesen gilt.

Gut zu wissen:

  • Teloscan hat die Zulassung nach Medizinproduktegesetzt Klasse II a.
  • Seit ca. 60 Jahren wird die NLS-Technologie in der Raumfahrt eingesetzt, um  den Gesundheitszustand der Weltraumfahrer ständig kontrollieren zu können. Es wird also seit langem von den Gesundheitsexperten für die Raumfahrt auf diese Analysemethode gesetzt.
  • Da auch Tiere wie Pferde, Hunde und Katzen physisch sehr ähnlich wie Menschen gebaut sind, wurden auch bei Tieren über nicht bestreitbare Erfolge mit NLS-Technologie berichtet.

Für Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Kontakt

Aktuelles

Praxistage jetzt auch im Kompetenzzentrum Vereinbaren Sie einfach ein Termin.

 

Terminvereinbarung:

 +49 (0)351-404 65 95

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Newsletter

Wenn Sie sich regelmäßig über  Vorträge und Veranstaltungen informieren lassen wollen, können Sie gern meinen Newsletter abonnieren. Diesen können Sie auch jederzeit wieder abbestellen, Kontaktdaten finden Sie im Impressum.


Anrufen

E-Mail